Flexible 
Verpackungen  Flexible 
Verpackungen Flexible
Verpackungen
 
Haftetiketten  
Haftetiketten
Haftetiketten
 Rundetiketten  Rundetiketten Rundetiketten
 IML-Etiketten  IML-Etiketten IML-Etiketten
 Aluminiumdeckel  Aluminiumdeckel Aluminiumdeckel
 Blanko Etiketten 
auf Rollen  Blanko Etiketten 
auf Rollen Blanko Etiketten
auf Rollen
 Abriss  
Eintrittskarten  Abriss  
Eintrittskarten Abriss
Eintrittskarten
 Applikatoren  
und Etikettiermaschinen  Applikatoren  
und Etikettiermaschinen Applikatoren
und Etikettiermaschinen

Aufträge

Downloads

Aufträge für Etiketten
Datenbank für Stanzformen
Hier finden Sie alle Stanzformen, die wir bisher für Etiketten verwendet haben. 
Aufträge für Verpackungen
Bevor Sie die Herstellung Ihrer gewünschten Verpackung in Auftrag geben, sollten Sie sich mit unserer Arbeitsweise und den betrieblichen Anforderungen vertraut machen.

Datenbank für
Stanzformen

Hier finden Sie alle Stanzformen, die wir bisher für Etiketten verwendet haben.

Anmelden
bei unserem Kundensystem

Sie sind noch nicht unser Kunde? Schreiben Sie für uns info@aurika.lt und Sie erhalten in Kürze Nachricht von uns

         Wichtiger Hinweis für unsere Kunden

                                    Damit wir neue Projekte umsetzen und Ihre Aufträge durchführen können,
                                    bitten wir Sie, sich mit unseren Bedingungen und Empfehlungen vertraut zu machen.


                                    Alle allgemeine Anforderungen
                                    Damit wir neue Projekte umsetzen und Ihre Aufträge durchführen können,
                                    bitten wir Sie, sich mit unseren Bedingungen und Empfehlungen vertraut zu machen.


                                    Alle allgemeine Anforderungen
<strong>Formate</strong>

Formate

Wir bearbeiten bevorzugt Layouts, die wir in den Formaten AI, CDR, EPS oder PDF erhalten. Für die Herstellung dieser Formate empfehlen wir die Software-Programme Adobe Illustrator, Adobe Photoshop, CorelDraw u.a.
<strong>Druckformen</strong>

Druckformen

Für ein neues Projekt werden jedes Mal Druckformen (Stempel) hergestellt und ein „grafischer Warenkorb“  angelegt. Jedes Etikett hat seinen eigenen grafischen Warenkorb mit einer einmalig vergebenen ID-Nummer. Dieser grafische Warenkorb enthält alle mit dem konkreten Etikett zusammenhängenden Daten. Die Druckformen selbst werden nur zwölf Monate gelagert und dann vernichtet. 
Lassen <strong>Sie einen</strong><br />
<strong>Prüfungsdruck</strong><br />
(„Proof-Druck“) erstellen

Lassen Sie einen
Prüfungsdruck
(„Proof-Druck“) erstellen

Vor dem Drucken großer Aufträge sollten Sie einen Testdruck in Auftrag geben. Ein solcher sogenannter „Proof-Druck“ zeigt Ihnen, wie das Etikett oder Ihre Verpackung tatsächlich – d.h. nicht auf dem Monitor - aussehen wird. Wir können diesen Proof-Druck auf transparentem oder metallisierten Material oder einfachem Fotopapier ausdrucken. Mithilfe des Proof-Drucks können Sie entscheiden, ob man tatsächlich mit dem Druck beginnen kann oder ob noch Korrekturen erforderlich sind. 
<div><strong>Texte</strong></div>

Texte

Bitte beachten Sie auch den Text. Er muss in Vektoren/Pfade umgewandelt sein.
<strong>Illustrationen</strong>

Illustrationen

Ein hochwertiges Druckerzeugnis erfordert Illustrationen mit einer Auflösung von min. 300 dpi. 
<strong>Farbmodelle</strong>

Farbmodelle

Für hochwertige Druckerzeugnisse sind CMYK, Pantone oder Grayscale Farbmodelle erforderlich.