Digitaldruck: mehr Freiheit für Kreativität

NÜTZLICHES

Beim Vergleich der Qualität von Indigo Druckverfahren mit anderen Technologien des Digitaldrucks haben wir sie als die nächst stehende zur Qualität des Flexodrucks eingeschätzt. Eine der Hauptbedingungen für den qualitativen Druck ist die Genauigkeit der Druckpunktes. Flüssige Farbe, die elektrostatisch aufgeladen ist, wird nur dort festgeklebt, wo eine statische Ladung erzeugen wird. Auf solche Weise erfolgt besonders genauer Druck. Diese innovative Technologie lässt die Farbspritzer, Zerbröckeln von Farben beim Etikettenaufschneiden oder beim Etikettieren vermeiden. Der Preis der Indigo Etikett hängt nicht von der vom Design vorgesehenen Farbbeschichtung ab. Deshalb können Designer und Marketingfachkräfte freier schaffen, ohne Angst zu haben, dass die Realisierung von Ideen zu teuer werden. Die Aufmerksamkeit der Verbraucher ist das wichtigste.