Überraschung beim Etikett

PRODUKT l MUSTER BESTELLEN

11% der Verbraucher bestätigte, dass ihre Lieblingsmarken ihnen Überraschungen/kostenlose Geschenke machen. Sogar  47% der Befragten würden sich eine Überraschung wünschen, laut dem DMA Bericht “Talking the consumer’s language: retail”. (Quelle www.dma.org.uk ).
Die größte Lücke liegt zwischen den Erwartungen der Verbraucher von der Markenexklusivität und dem tatsächlichen Markenverhalten. Deshalb könnte die Fähigkeit den Verbraucher zu überraschen, die Exklusivität der Ware zu zeigen, ein effektives Mittel werden, die Verbraucher heranzuziehen.  
Rubbel-Etikett (eng. scratch-off label) – eines der Mittel Überraschungen zu machen. Die flexografisch vorgedruckte Etikett kann sowohl versteckte/frei rubbelnde Texte, als auch graphische Elemente beinhalten.